SV 02 Altneudorf – FG Rohrbach 1:4 (1:0)

Am vergangenen Sonntag war es soweit, für die Jungs von SV rollte nach der langen Corona-Pause wieder der Ball.

Unsere Jungs in Grün und Weiß starteten das Spiel dominant und gingen bereits in der vierten Minute durch Neuzugang Justin Brand in Führung.

Leider verlies uns danach der Siegeswille. Der Mannschaft fehlte es von nun an Kreativität – dies führte dazu, dass Rohrbach bereits in der 16. Minute den Ausgleich erzielte und in der 27. Minute mit 1:2 in Führung ging.

In der zweiten Hälfte dominierte zunächst wieder der Gastgeber, musste aber in der 55. Minute durch einen Konter das 1:3 hinnehmen. 

Die Trainer Thomas Winter und Dieter Riedlinger nutzen das Freundschaftsspiel um die Neuzugänge der Saison 2021/2022 in die Mannschaft zu integrieren.

Am Ende stand es 1:4 für die Gäste der FG Rohrbach. 

Am kommenden Sonntag (18.07.2021) absolviert der SV ein Freundschaftsspiel bei der SG Hohensachsen – Anpfiff 17:00 Uhr. Freunde und Unterstützer des SV Altneudorf sind herzlich willkommen. 

Ihr Team vom SV02 Altneudorf e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.