Ergebnis Kreisklasse B 2016/2017 – 3. Spieltag SV02 Altneudorf vs. VfB Rauenberg 1:4

***Ergebnis – 3. Spieltag Kreisklasse B 2016/2017 vom Sonntag den 04.09.2016 um 15 Uhr***

SV02 Altneudorf : VFB Rauenberg 1:4 (1:0)

Am dritten Spieltag der Saison 2016/2017 gastierte einer der Aufstiegsanwärter beim SV Altneudorf bzw. in der Sportanlage Oberes Tal in Schönau.
Doch in der ersten Halbzeit war von den verschiedenen Ambitionen beider Vereine wenig Unterschied zu sehen. Das Offensivspiel des SV Altneudorf war sehr ansehnlich und die nicht sattelfeste Abwehr des VFB Rauenberg wurde ein ums andere Mal auf eine harte Probe gestellt. Und erneut stimmten die Einstellung und das Engagement der Jungs in den grünen Trikots. Rauenberg hatte lediglich in der 7. Minute etwas Pech im Abschluss als ein Stürmer aus halbrechter Position vor Jens Rehberger auftauchte und den Ball am langen Eck vorbei schob. Somit ging die Führung des SV02 durch einen verwandelten Foulelfmeter von Kevin Ray Mages in der 17. Spielminute in Ordnung. Altneudorf blieb weiterhin gefährlich und hatte Möglichkeiten die Führung um einen weiteren Treffer auszubauen.
In der zweiten Hälfte drückte der Gast aus Rauenberg dann aufs Tempo. Altneudorf warf nun alles in die Waagschale … doch im Anschluss an einen unberechtigten Freistoß nickte der Gästestürmer aus fünf Metern mit dem Kopf zum Ausgleich ein (64. Spielminute). Nur drei Minuten später sorgte dann ein recht harmloser Schuss, welcher vom Keeper nicht festgehalten werden konnte, für die erstmalige Führung für Rauenberg. Altneudorf wirkte geschockt und die Gäste suchten die Entscheidung. Mit einem erneuten Doppelschlag in der 77. und 79. Minute war das Spiel dann zugunsten des Aufstiegsaspiranten entschieden.
Fazit:
Großes Engagement und Leidenschaft reichten erneut nicht aus um einen oder gar drei Punkte zu sichern. Schade!

M.S.

Spielbericht FUPA

SV Altneudorf 1:4 VfB Rauenberg

… lade Modul …

SV Altneudorf auf FuPa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.