Der Kerwelauf 2020 stößt auf großes Interesse

Wie bereits in der letzten Woche angekündigt, wird der Altneudorfer Kerwelauf am 16. August 2020 ab 9:30 Uhr – unter Beachtung der Corona-Verordnungen sowie eines eigens für die Veranstaltung entwickelten Hygienekonzeptes – stattfinden. Start und Ziel sind an der Schutzhütte am Sandloch, die zu Fuß über die Straße „An der Klinge“ erreichbar ist. Es wird für beide Läufe (5 Kilometer, Startgebühr € 5, sowie 10 Kilometer, Startgebühr € 8) einen Intervallstart geben – dabei werden kleine Gruppen von jeweils ca. 10 Läufern/Läuferinnen in einem Abstand von fünf bis zehn Minuten auf die Strecke gehen.

In den letzten Tagen hat sich bereits gezeigt, dass der Lauf auch überregional auf großes Interesse stößt – so liegen Anmeldungen unter anderem aus Mainz, Worms und Bad König vor. Mehr als zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag ist schon fast die Zahl an Anmeldungen erreicht, die es im letzten Jahr zum Anmeldeschluss gab. Da aufgrund der Corona-Verordnungen die Anzahl der Startplätze begrenzt ist und es zudem keine Nachmeldung am Veranstaltungstag geben wird, ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert. Meldeschluss für den Lauf ist Samstag, der 15. August 2020, 12 Uhr. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der Homepage (www.svaltneudorf.de/kerwelauf-2020) zu finden.

Da ein kleiner Teil der Laufstrecke über die Straße „An der Klinge“ führt, bitten wir, den dortigen Autoverkehr soweit es möglich ist, einzuschränken. Gleichzeitig ist davon auszugehen, dass ein Großteil der Teilnehmer mit dem PKW anreisen wird, so dass in den Bereichen Altneudorfer Straße, An der Klinge und Panoramastraße mit einem erhöhten Parkaufkommen zu rechnen ist. Wir bedanken uns schon jetzt für das Verständnis aller Anwohner, die davon betroffen sind. Für Fragen steht das Organisationsteam selbstverständlich jederzeit per Mail (kerwelauf@svaltneudorf.de) zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.